LANV setzt sich für GrenzgängerInnen ein

Montag, 12.07.2021

LANV setzt sich für GrenzgängerInnen ein

Die Situation bezüglich ihres Pensionskassenvermögens ist für viele GrenzgängerInnen unbefriedigend. Beträgt dieses mehr als einen Jahresbeitrag, ist es in den meisten Fällen auf dem Sperrkonto blockiert und wird von den Bankgebühren innerhalb weniger Jahre vernichtet. Der LANV hat deswegen die zuständige Ministerin Sabine Monauni kontaktiert.
 

Zum Artikel