Stopp staatlich gefördertes Lohndumping!

Samstag, 05.10.2019

Stopp staatlich gefördertes Lohndumping!

Der tiefste Mindestlohn unserer bestehenden GAV liegt bei 13 mal CHF 3‘250.--. Mindestlöhne liegen naturgemäss tiefer als die tatsächlichen branchenüblichen Löhne. Doch das Ausländer-und Passamt erteilt seit Jahren Bewilligungen mit Löhnen von 12 mal CHF 2‘600.--! Staatlich bewilligte Löhne, die über CHF 900.-- unter dem tiefsten Mindestlohn aller GAV für unqualifizierte Hilfskräfte liegen, sind nicht nur unverschämt, sie höhlen zudem bestehende GAV mit der Wirtschaftskammer aus und führen zu einer allgemeinen Abwärtsspirale der Löhne!